Monatsarchive: Mai 2013

Guten Morgen, Herr S.

„Blob, blub, bloblob.“ Das große halbdunkle Schlafzimmer mit den hellen Wänden wurde von blubbernden und ploppenden Geräuschen erfüllt, deren Lautstärke sich allmählich steigerte. Dieser künstlich erzeugte Weckton sei platzenden Lavablasen in einem heißen Strom flüssigen Vulkangesteins nachempfunden und werde morgens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Figuren, Fiktion | Hinterlasse einen Kommentar

Bissiges

„Bessie, Bessie – komm zurück!“ Gellend schallt der verzweifelte Ruf der Hundebesitzerin durch die kleine uckermärkische Waldsiedlung, zeigt jedoch keine sichtbare Wirkung auf den schlanken braunen Jagdhund, der sich von derlei menschlichem Geschrei in seinem instinktgetriebenen Lauf nicht aufhalten lässt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Figuren | Hinterlasse einen Kommentar

Nichts!

Gar nichts. Ja, richtig gelesen. Ich will von vornherein ehrlich zu euch sein. Heute möchte ich über nichts schreiben. Auch wenn ich jetzt das allgemeine Stirnrunzeln und vielstimmige verärgerte Grummeln vor den Bildschirmen förmlich erahnen bzw. vor meinem geistigen Auge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Über den Unimog und andere Zugpferde

Abgesehen von seiner unbestrittenen geschichtlichen Relevanz für die Entwicklung Deutschlands und ganz Europas markierte das Jahr 1945 auch in anderer Hinsicht wichtige Meilensteine. Nun, Meilensteine ist vielleicht nicht das richtige Wort. Nennen wir es lieber erinnerungswürdige Wegmarken… In das Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht aufwärts!

Freut euch, Leute, denn Ihr habt allen Grund, zu frohlocken und mit einem flotten Tänzchen in das warme Frühlingswochenende zu starten: euer italienischer Onkel Mario von der Europäischen Zentralbank hat erwartungsgemäß die Leitzinsen im Euroraum gesenkt… Genau wie jetzt allerorten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Finanzen & Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar