Monatsarchive: Mai 2015

Statusmeldung

Nun denn. Im Blog ging es in letzter Zeit wieder etwas ruhiger zu. Lag aber in erster Linie wohl daran, dass mir da nicht mehr so viele geistreiche oder originelle Beiträge eingefallen sind. Ja gut, vorher war’s auch nicht anders. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | 7 Kommentare

Notiz

Auf die Frage, wie er seine Skulpturen erschaffe, soll Michelangelo einst geantwortet haben: Ich muss nichts erschaffen, denn die Skulpturen sind bereits vorhanden. Sie sind nur im Stein verborgen. Ich muss nur alles Überflüssige wegschlagen, damit sie zum Vorschein kommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | 2 Kommentare

Zur Uhrenfrage

Bei mir liegen gerade zwei nutzlose Armbanduhren herum, deren Batterien den Geist aufgegeben haben. Mal wieder. Ich hasse unzuverlässige Geräte, z. B. Armbanduhren, deren Batterien gerade mal ein Jahr halten. Überlagert oder mangelnde Qualität? Die Batterien müssten mindestens für zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | 6 Kommentare

Don’t play it again, Jo!

Ich halte Gauck für den ungesundesten und schädlichsten Bundespräsidenten, den wir je vom Parteienkartell vor die Nase gesetzt bekamen. Ungesund und schädlich für uns. Herzog konnte man wahrlich respektieren, und Köhler war nach meiner Erinnerung auch ein guter Präsident. Über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | 5 Kommentare

Gedankensplitter

„Vor dieser Justiz muss sich niemand fürchten“, schrieb Nicolaus Fest. Doch, möchte ich vehement widersprechen: Dies trifft nur auf Straftäter zu. Die unschuldig vor Gericht Gezerrten, die Rechtschaffenen haben allen Grund, sich vor dieser Justiz zu fürchten. *** Hans-Olaf Henkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar