Monatsarchive: Juli 2015

Dieses Gespräch hat nie stattgefunden

Ein verhärmter Pfandflaschensammler, der seinen mit prallen Beuteln und Taschen beladenen Drahtesel unten am Ufer der Spree vorbeischob und seinen auf den Wegesrand gerichteten Blick zufällig in diesem Moment anhob, erblickte die beiden Männer, die in luftiger Höhe über der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktion | 6 Kommentare

Es menschelt mal wieder

Keine Frauen, keine Kinder – so lautete früher ein ungeschriebenes Gesetz unter Auftragskillern der Mafia. Im Zuge der allumfassenden Liberalisierung soll aber auch diese Regelung längst gelockert worden sein. Wäre ich Kommunikationsberater oder Leiter Öffentlichkeitsarbeit in Angela Merkels Mitarbeiterstab, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | 2 Kommentare

In der Hitze der Nacht

„Wenn es doch wenigstens etwas kühler wäre“, seufzte der mit leichten Shorts und einem ärmellosen olivgrünen T-Shirt bekleidete Teenager, dessen dunkle Gestalt in der späten Dämmerung mit dem Hintergrund zu verschmelzen schien. Seine harten Gesichtszüge ließen ihn deutlich älter aussehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktion | 3 Kommentare

Hitzefrei

Beitrag fällt heute aus. Zu heiß. Mir fiel ein, dass wir in der Schule bei solchen Temperaturen immer hitzefrei hatten. Dazu musste es um 10 oder 11 Uhr so und so viele Grad im Schatten haben, kann ich mich dunkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare