Monatsarchive: Januar 2017

Der Tag danach …

Nur noch zu erahnen unter seinem schneebedeckten Grabhügel. Ein Opfer des Klima- ähm saisonalen Wandels? Ach, hätte er doch noch ein paar Tage länger durchgehalten.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Last man standing

… and melting.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Die Welt ist bunt genug

Löblich auch, dass sich die Europäische Union endlich mit einem unserer drängendsten Probleme befasst: dem Verbot von Malfarben und Buntstiften für Kinder. Helle Bunt-, Filz- und Wachsmalstifte, Wasserfarben und Malkreiden sollen angeblich wegen der darin enthaltenen Spuren von Blei europaweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Hau ab, du Pfeife!

„Und sonst? Wie geht’s so?“ „Gut gut, muss ja. Hmm. Kalt geworden wa? Normalerweise fahr ich ja nicht mit der Straßenbahn. Aber Auto ist grad in der Werkstatt, lasse mir endlich ne Standheizung einbauen. Man gönnt sich ja sonst nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Mahnung im Auftrag der Pay Online24 GmbH

Was die sprachliche Qualität anbelangt, werden Viren- und Spam-Mails, Phishing-Versuche sowie sonstige betrügerische Aktivitäten immer besser, scheint mir. Doch, da hat die Spam-Industrie unter Einsatz muttersprachlicher Fachkräfte offenbar eine Qualitätsoffensive gestartet, die nun endlich Früchte trägt. Da hat sich wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Wahrhaftiger Bericht

Irgendwann letzte oder vorletzte Woche saß ich ja seit längerem mal wieder in einem Zug. Ich hatte einen Regionalexpress in die Provinz genommen und im bordeigenen W-Lan gesurft, als ich auf einen coolen Trailer stieß, also einen Videoclip für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht eines Kleindarstellers

Gut, dass ich das bin, was ich bin. Zu etwas anderem hätte ich nicht getaugt. Jaime Lannister (der „Königsmörder“), Game of Thrones Hört mal auf zu jammern, Leute. Ist doch würdelos. Dies passt euch nicht, das passt euch auch nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktion, Notizen | 2 Kommentare

Nochmal

Jeder ungerechtfertigte Rassismusvorwurf, so wie reflexartig nach Silvester erhoben, hat natürlich auch eine lähmende Wirkung in den Reihen der Polizei. Warum sollen die noch irgendwas riskieren? Da schaut man halt lieber mal weg, wenn eine Horde Nafris antänzelnd durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 1 Kommentar

Nafrinade-Cocktail

Was ist an dem Begriff Nafri auszusetzen? Nafri (nordafrikanische Intensivtäter) ist lediglich ein polizeiintern gebräuchliches Akronym. Eine neutrale Bezeichnung für eine Gruppe von Straftätern, die wohl erkennbar aus einer bestimmten Herkunftsregion stammen. Ist erstmal völlig wertfrei. Lächerlich, dass der betreffende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

So oder so …

Völlig egal. Polizisten bieten sich in postfaktischen Zeiten als Prügelknaben der Nation an. Lassen sie dem bunten Geschehen ihren Lauf, und es passiert etwas, kann man sie im Brustton der Überzeugung kritisieren. Ergreifen sie hingegen proaktive oder präventive Sicherungsmaßnahmen, handeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Hinterlasse einen Kommentar