Archiv der Kategorie: Notizen

Ruhig Blut

Man darf angesichts der jüngsten Tragödie auch nicht übersehen, dass die meisten LKW-Fahrer friedliche Menschen bzw. harmlose Männer sind, die weder töten noch Schrecken verbreiten, sondern lebensnotwendige Güter transportieren wollen. Alle Lastkraftwagenfahrer über einen Kamm zu scheren, wäre nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | 10 Kommentare

Nur zwei Seiten einer Medaille

Die Wege der Kirchenfürsten führten schon immer über dünnes moralisches Eis. Aber woher rührt eigentlich diese islamophile Haltung unserer Amtskirchen? Nächstenliebe, Barmherzigkeit? Wohl kaum. Denn im Gegenzug mangelt’s ja seltsamerweise an Empathie und Engagement für die Eigenen, für die heimischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | 4 Kommentare

Jenseits der Zeilen

Der Einsatz verschleiernder sprachlicher Codes geht auch mit allmählichen semantischen Verschiebungen einher. Die Bedeutung bestimmter Wörter bzw. Begriffe verändert sich allmählich. Wer z. B. in Polizeiberichten ständig dieselben Schlüsselbegriffe (Trigger) liest, weiß intuitiv Bescheid. Da braucht es die Kunst des Lesens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | 8 Kommentare

Die Kunst, zwischen den Zeilen zu lesen

Hier erläutert jemand auf der Achse des Guten, wie und warum er sich diese m. E. auch nützliche Technik in den letzten Jahren angeeignet hat. Er schreibt, dass er insbesondere bei Gewaltverbrechen dazu übergegangen ist, zwischen den Zeilen zu lesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | 16 Kommentare

Pick it up

Mein Paket werde gemäß Abstell-Okay (sic!) hinterlegt, schlägt mir ein großer deutscher Paketdienst auf seinem Benachrichtigungszettel als erste Option vor. Es könne allerdings auch auf dem Weg zum „Pickup Paketshop“ sein. Pick it up, Baby, oder gib dein Okay. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

To whom it may concern

Bezüglich der bereits früher in einigen Beiträgen angesprochenen, jedoch nicht weiter ausgeführten Problematik Tiefspüler vs. Flachspüler im Privathaushalt wäre noch zu bedenken, dass sich ungeachtet aller (unbestrittenen) hygienischen Vorteile die bei Tiefspülern gelegentlich auf der Keramikoberfläche haftenden Exkrementspuren nicht immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Nr. 264

Nicht das „Wir“ entscheidet, sondern das „Wer“. Wer wir sagt, will betrügen. Ob man die derzeitigen gesellschaftlichen Veränderungen oder Umwälzungen – und wie auch immer man diesen dynamischen Zustand nennen mag – und deren Resultate dereinst positiv oder negativ bewerten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Nr. 261

Letztes Jahr kam ich zufällig mal mit einem Paketboten bzw. Kurierfahrer ins Gespräch, der (nach eigener Aussage) exklusiv für Amazon arbeitete (oder dort angestellt war) und eben nur Amazon-Pakete im Stadtgebiet auslieferte. Weil der sich etwas Zeit nahm und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | 3 Kommentare

Die Welt ist bunt genug

Löblich auch, dass sich die Europäische Union endlich mit einem unserer drängendsten Probleme befasst: dem Verbot von Malfarben und Buntstiften für Kinder. Helle Bunt-, Filz- und Wachsmalstifte, Wasserfarben und Malkreiden sollen angeblich wegen der darin enthaltenen Spuren von Blei europaweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Hinterlasse einen Kommentar

Hau ab, du Pfeife!

„Und sonst? Wie geht’s so?“ „Gut gut, muss ja. Hmm. Kalt geworden wa? Normalerweise fahr ich ja nicht mit der Straßenbahn. Aber Auto ist grad in der Werkstatt, lasse mir endlich ne Standheizung einbauen. Man gönnt sich ja sonst nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Notizen | Hinterlasse einen Kommentar