Nur mal so…

Der Sensenmann zeigt keine Scheu,
hat gut zu tun und bleibt sich treu,
in Turkey and in Syria,
Kopf ab oder Ebola,
ganz gleich,
vom Bildschirm lächelt Ursula,
schaut aus so schmuck und gar nicht alt,
Drei-Wetter-Taft gibt ihr den Halt.

Vor langer Zeit, ich war ein Kind,
wollt’ auf den Schulhof ganz geschwind,
da sprach mein Lehrer: Max, hör zu,
unsre Freunde in der SU
tun uns beschützen vor gemeinen
Kriegstreibern und Kapitalistenschweinen.
Dereinst werden wir siegen und ohne Gnade
solln ihre Köpfe rollen, keine Frage.
Ist nicht, dass uns das so gefällt,
doch grausam geht’s zu in dieser Welt,
Sieh mal, die Leut’ in Afrika,
die hungern, und auch in der BRD ist’s nur lala.
Und in den Wirren der Revolution,
muss man gewisse Dinge tun,
so wie in der Sowjetunion,
es ist doch nur ein kurzer Knacks,

dann ist die Rübe ab, verstehste Max?

So verstört war ich, dass ich mich trollte
und vergaß, was ich noch sagen wollte.

Doch seh ich heut die Ursula,
hör’ ich von ISIS oder PKK,
dann kommt’s mir wieder in den Sinn,
dass jeder ja von Anbeginn
oder zumindest ganz früh im Leben
nur von Heuchlern und Lügnern umgeben…
Egal, ob Grüne, Christ- oder Sozialdemokraten,
Ihr habt uns alle doch verraten,
wir interessiern euch nicht die Bohne,
drum setzt euch doch in eine Drohne,
die bringt euch dann ins ISIS-Land,
wo ihr allein von eigner Hand
euer Befreiungswerk verrichtet
oder man von eurem Heldentod berichtet…

Dieser Beitrag wurde unter Notizen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Nur mal so…

  1. Ja, der Schnitter hat’s dir angetan, ich merk es schon.
    Doch was von der Politik zu berichten bleibt
    ist blanker Wahnsinn, purer Hohn.
    Der demokratische Westen sich alles einverleibt,
    und so wird jede religiöse und weltliche Region
    zerschmettert. Und der Kommerz, der das Spiel betreibt
    reibt sich die Hände, denn mit Hilfe der Religion
    da klappt das alles schon … oder so ähnlich …

    Dat üben wir nochmal ;)

    • Maxx sagt:

      Ihr, Dark Lord, habt mal wieder Recht
      mit dem was Ihr so schreibt und sprecht,
      denn Politik und Religion
      verdienen keine Absolution!

  2. Philipp sagt:

    1+*

    Genial Max!

    Grüße aus Dresden

    Philipp

    • Maxx sagt:

      Danke, Philipp. :-)
      Inspired by Dark Lord’s darkest lines of poetry… ;-)
      Na ja, ich war wohl nicht mehr ganz nüchtern, als ich das schrieb. So floss es aus mir heraus, ich meine, aus der Tastatur flossen diese (im Nachhinein viell. etwas) infantil anmutenden Verse heraus…

      • Es fließt immer am besten, wenn man es fließen lässt. Auf Zwang so etwas zu schreiben endet immer im Igitt.

        Soso, ich inspiriere dich? Dann bin ich mal gespannt, was ich mit meinem heutigen Tagwerk so inspirierend anstelle.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>