102

Jedes Mal, bevor ich einen Beitrag poste, stelle ich mir die Frage: Muss das wirklich sein? So kostet es mich doch jetzt einige Mühe, die Schwelle vom 101. zum 102. Beitrag in diesem Blog zu überwinden. Ja, laut dem unbestechlichen Zählwerk im WordPress-Dashboard muss dies hier mein 102. Posting sein. Nicht viel im Vergleich mit anderen Bloggern, aber für mich als ordinäres Individuum ohne besonderes Sendungsbewusstsein ganz beachtlich. Über 100 Texte, die alle irgendwie, wenn auch gut versteckt, mit mir zu tun haben und etwas von mir preisgeben.
Continue reading 102