Admiral

AdmiralIch bin übrigens auch ein großer Schmetterlingsfan. Irgendwie hatte ich früher immer das Gefühl, dass diese farbigen Falter nicht in unsere (terrestrische) Insektenwelt passen, sie bieten im Unterschied zu dem ganzen Ungeziefer einen ästhetischen Anblick, sind aber auch fragil und verletzlich.
Dies ist ein Admiralsfalter aus der Familie der Edelfalter, den ich mal im letzten Jahr bei einer Kanutour in Niedersachsen geknipst hab, wo ich diese und andere Schmetterlinge massenweise gesehen habe. Der Admiral war früher eigentlich auch überall sehr häufig anzutreffen, hab aber hier in Berlin in den letzten Jahren immer seltener noch Sichtungen von Schmetterlingen gehabt. Die Raupen fressen übrigens gern Brennnessel, vielleicht hatten die sich deshalb dort in der wilden Natur so gut vermehrt. Aber okay, war nicht wichtig. Bitte weiterklicken.