Berlin, Berlin

Berlin ist immer ein schwieriges Thema. Weiß man immer nicht, ob man überhaupt noch was dazu schreiben soll. Hier passiert ja einiges, aber Berlin ist eigentlich nur Morast, Sumpf – und im Sumpf da leben bekanntlich nur die Moorhühner und sonstige Kackvögel … Das macht dann natürlich keinen rechten Spaß zu schreiben, und die anderen Kinder können das nicht lesen, wenn die Eltern denen dann verbieten, dieses Blog zu lesen. Wo ich das doch alles nur für euch schreibe (seufz, heul).

Okay, ich könnte z. B. heute schreiben, dass mir im Zusammenhang mit dem angeblichen Sexismusskandal der Berliner CDU wieder aufgefallen ist, wie verweifelt die Lage dort sein muss. Da die Personaldecke wegen der vielen Austritte und Karteileichen bekanntermaßen allerorten dünn ist, wird jungen Ehrgeizlingen allzu schnell der Weg zu einer Parteikarriere geebnet. Dass dies auch schnell mal schief gehen kann, sieht man hier. Continue reading Berlin, Berlin