Tagesarchive: 6. Februar 2018

Precht vs. di Fabio (II)

Zu diesem Gespräch noch ein letzter Gedanke, der mir im Gedächtnis haften blieb und den ich daher schnell notiere, bevor ich ihn vergesse (oder bevor ich wieder die Lust verliere, was zu schreiben): Mir ist an Prechts Einlassungen unangenehm aufgefallen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen | Kommentare deaktiviert

Weltspitze

In der DDR wurde in den 80er Jahren ein teures Projekt zur Entwicklung eines 1-Megabit-Mikrochips aufgelegt. Zu jener Zeit hatte man bemerkt, dass man in Sachen Mikroelektronik den Anschluss an die Weltspitze verloren hatte. Der Zug war längst abgefahren – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert

Merkel: unsichere Zeiten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich besorgt über den Einbruch an den Börsen in den USA und Asien gezeigt. Die Börsenentwicklung der letzten Stunden habe gezeigt, dass „wir in unsicheren Zeiten leben“ (zitiert aus dpa-Meldung) Man müsse nun mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Kommentare deaktiviert

Precht vs. di Fabio

Der ehemalige Verfassungsrichter Udo Di Fabio war zu Gast beim ZDF-Philosophen Richard David Precht – ein Gespräch, bezüglich dessen der Blogger Hadmut Danisch in der ihm eigenen höflichen und zurückhaltenden Art lediglich auf einen „Kontrast stark unterschiedlich geistiger Niveaus“ verwies. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen, Tagesgeschehen | Kommentare deaktiviert